Für Zahnärzte

Werkstoffe

Mit unserem fünfachsigem CAD/CAM-Workflow können wir unter anderem Onlays, Inlays oder Teil- und Vollkronen herstellen. Wir verwenden je nach Einsatzgebiet Keramik-Ronden von folgenden Herstellern:

Katana ML, Katana STML & Katana UTML

Dental Direkt

Vita Zahnfabrik

DentsplySirona

Verblendkeramik

Bei der Verblendung arbeiten wir im bewährten Dentin-Schneide-Schichtschema für irisierende Lichtbrechung, natürliche Brillanz und erhöhte Festigkeit. Zusätzlich verwenden wir Effektmassen für besondere Farbakzente. Wir setzen die Verblendkeramik-Systeme von Vita und Creation Willi Geller ein.

Edelmetall-Legierungen

Wir verwenden Edelmetall-Legierungen von ARGEN, einem Unternehmen mit Fokus auf Biokompatibilität. Nickel, Cadmium und Beryllium ist in keiner der verwendeten Legierungen enthalten.

NEM-Legierungen

Wirobond® C: Die optimierten Chrom-, Molybdän- und Wolfram-Gehalte garantieren ein exzellentes Korrosionsverhalten von. Diese Elemente von höchster Reinheit bewirken nach dem Guss eine dichte, fest haftende Passivschicht, die sicher vor Korrosion schützt. Gewährleistung der biologischen Verträglichkeit

Galvanogold

Wir verwenden das ungiftige, arsenfreie, sulfitische Goldbad ECOLYT SG200 mit dem GES-System von Gramm. Jeder Liter der Lösung enthält > 0,5 Unze Feingold. Die biologische Sicherheit wurde zuletzt im September 2016 durch einen Zytotoxizitätstest zertifiziert.